Startseite > Spurverbreiterung - Distanzringe - Spurplatten - Distanzscheiben
Letzte Aktualisierung am 18.01.2017

Bitte Aktivieren Sie Javascript um die Seite vollständig zu nutzten


Spurverbreiterung - Distanzringe - Spurplatten - Distanzscheiben

H&R Spurverbreiterung Spurverbreiterungen versprechen eine ganz besondere Optik und ein verbessertes Fahrverhalten. Die sogenannten Distanzscheiben oder auch Distanzringe vergrößern die Spurweite des Fahrzeugs, weshalb sich durch eine Spurverbreiterung viele Vorteile ergeben. Durch den vergrößerten Abstand zwischen Felge und Fahrzeug erhöht die Spurverbreiterung die Fahrstabilität, weil die Seitenneigung des Autos reduziert wird. Dadurch verhilft die Spurverbreiterung zu einem optimierten Kurvenverhalten. Insgesamt wirkt der Wagen breiter, sodass durch eine Spurverbreiterung auch ein sehr ansehnlicher Look erzielt werden kann. Spurverbreiterungen bieten darüber hinaus eine verbesserte Fahrdynamik, agileres Kurvenverhalten und somit ein insgesamt gesteigertes Handling des Wagens.
Am weitesten verbreitet sind Spurverbreiterungen aus Aluminium oder aus Stahl.

Was sind Spurverbreiterungen und woher weiß ich welche ich brauche?



Bei der Montage einer Spurverbreiterung ist es von besonderer Wichtigkeit stets Freigängigkeit des Rades zu sichern und die Spurverbreiterung größengerecht zu wählen, um zum Beispiel das Risiko des Aufsetzens bei Bodenwellen gering zu halten.

Muss ich die Spurplatten eintragen?

Außerdem ist im Falle der Entscheidung für eine Spurverbreiterung zu beachten, dass in der Regel eine Eintragung beim TÜV von nöten ist. In den meisten Fällen wird hierfür aber bereits von den Herstellern ein passendes Gutachten oder eine ABE automatisch mit der Spurverbreiterung mitgeliefert. Gutachten beinhalten zumeist verschiedene Radkombinationen und die möglichen zugelassenen Spurbreiten. In Abhängigkeit von Fahrzeugtyp und gewählter Spurverbreiterung kann durch die Distanzscheiben eine Spurerweiterung zwischen 10 mm und 70 mm erzielt werden. Bereifung, Fahrzeugtyp, Felgen, sowie der fahrzeugspezifische Lochkreis sind im Falle einer Spurverbreiterung die wichtigsten Auswahlkriterien, um die passenden Distanzscheiben auszuwählen.

H&R Spurverbreiterung

Innerhalb der Tuningbranche zählt H&R zu den erfolgreichsten Spurverbreiterung Herstellern. Mit mittlerweile über 100 Mitarbeitern konzipiert und entwickelt H&R mithilfe von Technologietransfer aus dem internationalen Motorsport hochkarätige Fahrzeugbestandteile, unter anderem Spurverbreiterung, für Straßenautos. Insbesondere im Bereich der Spurverbreiterungen hat das Unternehmen ein außerordentliches Sortiment zu bieten, sodass H&R in Bereich Spurverbreiterung ganz vorn am Markt mit dabei ist. Für die Qualität und den Erfolg von H&R spricht außerdem, dass renommierte Autohersteller wie Mercedes oder Porsche seit Jahren bedenkenlos auf die Leistungen von H&R vertrauen.

Im Bereich der Spurverbreiterungen ist H&R besonders innovativ, denn sie bieten Spurverbreiterungen an, die bis zu 70% weniger Gewicht haben als herkömmliche Distanzscheiben aus Stahl. Eine Eloxalbeschichtung gewährleistet außerdem bestmöglichen Korrosionsschutz. Darüber hinaus bieten H&R sämtliche Spurverbreiterungen für so gut wie alle gängigen Automodelle und sogar mit Teilegutachten oder auch mit ABE an. Durch die Teilegutachten wird eine kundenindividuelle Kombination der Spurverbreiterung mit der Serienbereifung, oder aber auch mit Sonderrädern möglich. Zudem gibt es natürlich für alle H&R Spurverbreiterungen die passenden Radschrauben und Radmuttern.